Newsletteranmeldung Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter, verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr vom uns und erhalten Sie einen 10% Rabattcode* auf Ihren nächsten Einkauf. * Der Gutschein-Code wird Ihnen nach der Anmeldung zugesendet.
  • 02102 5889622 8:30 - 17:00 Uhr
  • ab 60€ Gratisversand

5 proteinreiche Frühstücke

5 proteinreiche Frühstücke

Viele Experten argumentieren, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist. Egal wie wahr diese Idee ist, alle sind sich einig, dass das Frühstück sehr wichtig ist. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass es sich positiv auf das korrekte Funktionieren des Stoffwechsels und die Steigerung der kognitiven Leistungsfähigkeit auswirkt. Abgesehen davon haben sie verschiedene positive Wirkungen. Daher sollte das Frühstück sorgfältig und in ausreichender Menge zubereitet werden.

Das richtige Frühstück sollte auf keinen Fall aus Fertiggerichten bestehen. Dabei sollten vor allem protein- und ballaststoffhaltige Lebensmittel im Vordergrund stehen. Dadurch funktioniert sowohl das Verdauungssystem gesund als auch der Körper erhält die gewünschten Nährstoffe. Jetzt bieten wir Ihnen Frühstücksoptionen an, die schnell zubereitet werden können und einen hohen Proteingehalt enthalten.

1. Protein-Pfannkuchen

Protein-Pancakes stehen beim schnellen Frühstück ganz oben auf der Liste. Wenn Sie an Proteinpfannkuchen denken, denken Sie nicht an ein anderes Rezept. Die Rede ist vom klassischen Pfannkuchen mit Eiern. Das Ei im Pfannkuchen versorgt den Körper mit dem notwendigen Protein. Mit der Zugabe von Feta-Käse und Haferflocken kann es auch viel reichhaltiger werden. Während Weißkäse dem Körper das nötige Kalzium liefert, entspannt Hafer mit seiner faserigen Struktur das Verdauungssystem. Sie können Ihre Pfannkuchen auch mit verschiedenen Früchten ganz nach Ihrem Geschmack dekorieren. Durch die Zugabe von Honig, Banane und Erdbeere erhältst du noch viel mehr besondere Aromen.

Die Zutaten, die Sie für die Zubereitung von Protein-Pancakes benötigen, können wie folgt aufgelistet werden:

• 4 Eiweiß

• Ein halbes Glas fettarmer Hüttenkäse

• Ein halbes Glas Haferflocken

* Nachdem Sie diese Zutaten in einer Pfanne gekocht haben, können Sie Früchte hinzufügen.

2. Pizza

Denken Sie nicht darüber nach, ob Pizza zum Frühstück gegessen wird. Wir reden hier nicht von der klassischen Pizza. Tiefkühlpizzas sind nicht für den Verzehr am Morgen geeignet. Darüber hinaus ist es schwierig zu sagen, dass sie sehr gesund sind. Deshalb geben wir Ihnen hier ein passenderes Pizzarezept.

Mit Ricotta-Käse und Kirschtomaten können Sie eine gesunde und proteinreiche Pizza zubereiten. Dafür benötigen Sie lediglich ein Vollkornbrot. Zunächst sollten Sie den Käse auf dieses Brot streichen. Anschließend die Tomaten auf den Käse legen. So bereiten Sie in kurzer Zeit eine gesunde Pizza zu.

Ricotta-Käse enthält viel Kalzium und Eiweiß. Diese Stoffe sind wichtig für den Knochen- und Muskelaufbau. Angesichts der faserigen Struktur von Vollkornbrot und der anderen Nährstoffe in Tomaten kann man außerdem sagen, dass Pizza eine der wichtigsten Optionen für den Start in den Tag ist.

3. Overnight Oats

Es ist bekannt, dass Hafer eine der Optionen ist, die einem in den Sinn kommen, wenn es um gesunde Ernährung geht. Wie Sie wissen, fällt Hafer durch seinen reichhaltigen Inhalt und seine faserige Struktur auf. Abgesehen davon kann dieser Inhalt durch die Zugabe von Milch und Früchten zum Hafer noch viel angereichert werden. Die benötigten Zutaten für dieses tolle Frühstück sind folgende:

• Ein halbes Glas Haferflocken

• Ein halbes Glas fettarme Milch

• 2 Esslöffel Erdnussbutterpulver

• Halb zerdrückte Banane

Vorbereitung von:

1. Geben Sie zunächst ein halbes Glas fettarme Milch zu einem halben Glas Haferflocken.

2. Fügen Sie dann 2 Esslöffel Erdnussbutter und eine zerdrückte halbe Banane hinzu und vermischen Sie die resultierende Mischung.

3. Geben Sie diese Mischung in ein geeignetes Glas, schließen Sie den Mund und lassen Sie es über Nacht ruhen.

4. Genießen Sie es morgens.

4. Sunrise Smoothie

Möchten Sie zum Frühstück Früchte mit hohem Nährwert zu sich nehmen? Wenn Sie mit „Ja“ antworten, ist Sunrise Smoothie die richtige Wahl für Sie. Eine erstaunliche Mischung aus Blaubeeren, Himbeeren, Erdnussbutter und Milch. Mit dieser Mischung starten Sie gut in den Tag und schützen Ihre Gesundheit. Die benötigten Materialien sind:

• Ein halbes Glas Blaubeeren

• Ein halbes Glas Himbeere

• 2 Esslöffel Erdnussbutter

• 1 Glas fettarme Milch

Mischen Sie die oben genannten Zutaten in einem geeigneten Behälter. Wenn Sie sehen, dass es eine glatte Konsistenz hat, hören Sie auf zu mischen und probieren Sie den erstaunlichen Geschmack. Mit diesem Frühstück deckst du einen erheblichen Teil deines Protein- und Ballaststoffbedarfs.

5. Joghurt parfait

Dieses mit Joghurt, Erdbeeren und Vollkornprodukten zubereitete Frühstück deckt den größten Teil Ihres Proteinbedarfs über den Tag hinweg. Sie können diese Mischung in einer Tasse oder einem Becher zubereiten. Mischen Sie zunächst die Erdbeere und den Joghurt in einem Becher. Anschließend Vollkorn darüber streuen. Mit diesem in kurzer Zeit zubereiteten Frühstück bleiben Sie tagsüber immer frisch.

 

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Biotech USA Peanut Butter Erdnussbutter, 400g
Biotech USA Peanut Butter Erdnussbutter, 400g
5,90 € *
Inhalt 0.4 Kilogramm (14,75 € * / 1 Kilogramm)