Newsletteranmeldung Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter, verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr vom uns und erhalten Sie einen 10% Rabattcode* auf Ihren nächsten Einkauf. * Der Gutschein-Code wird Ihnen nach der Anmeldung zugesendet.
  • 02102 5889622 8:30 - 17:00 Uhr
  • ab 60€ Gratisversand

Die besten ergänzungsmittel für Ihr Haar

Die besten ergänzungsmittel für Ihr Haar

Eisen, Biotin und Omega-3-Fettsäuren können Ihrem Haar helfen.

Sie möchten, dass Ihr Haar gesund genug ist, um zu glänzen. Aber kann etwas anderes als gute Gene Sie zu einem wandelnden Shampoo-Werbespot machen?

Ja, sagt die Dermatologin Shilpi Khetarpal, MD, mit Hilfe von Vitamin A und einigen Vitaminen für das Haarwachstum wie Biotin und Omega-3-Fettsäuren.

Von Farb- und Hitzeschäden bis hin zu Alterungs- und Gesundheitsproblemen gibt es viele Gründe, warum Sie Ihr Haarwachstum beschleunigen möchten.

DR. Khetarpal erklärt, auf welche Vitamine Sie abzielen und welche Ergebnisse Sie erwarten können.

Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung des Haarwachstums

Eine ausgewogene Ernährung ist der erste Schlüssel zu erstklassigen Locken. Möglicherweise benötigen Sie jedoch noch zusätzliche Hilfe, um mit der Haarwiederherstellung zu beginnen.

„Ihr Hausarzt oder Dermatologe kann Ihnen dabei helfen, sicher zu bestimmen, welche Shampoos und Nahrungsergänzungsmittel für das Haarwachstum am besten geeignet sind“, sagt Khetarpal.

Hier sind sechs Nahrungsergänzungsmittel, die Sie in Betracht ziehen sollten …

1. Multivitamine

Ein Multivitaminpräparat kann Ihnen helfen, Ihre Nährstofflücke zu schließen. DR. Khetarpal empfiehlt B-Vitamine, Zink und mindestens 2.000 internationale Einheiten Vitamin D.

Sowohl B-Vitamine als auch Zink spielen eine Rolle für die Gesundheit der Haarfollikel und B-Vitamine helfen bei der Bildung roter Blutkörperchen. Und Vitamin D kann dabei helfen, neue zu bilden.

B-Vitamine finden Sie in Lebensmitteln wie Meeresfrüchten, Vollkornprodukten und dunkelgrünem Blattgemüse. Zink kommt in Lebensmitteln wie Rindfleisch, Linsen, Austern und Spinat vor.

Wenn Sie fetten Fisch, Pilze und angereicherte Säfte, Milch und Müsli essen, erhalten Sie eine natürliche Dosis Vitamin D.

2. Vitamin A

Welches ist das am schnellsten wachsende Gewebe in Ihrem Körper? Sie haben es erraten – Ihre Haare. Und Vitamin A ist für das Wachstum Ihrer Zellen unerlässlich, was das Haarwachstum unterstützt.

Auch Ihre Hautdrüsen nutzen Vitamin A zur Talgproduktion. Talg (Öl) hält Ihre Kopfhaut feucht und das Haar gesund.

Aber übertreiben Sie es nicht mit Vitamin A, denn zu viel davon kann Haarausfall verursachen.

Die empfohlene Tagesdosis (RDA) für Vitamin A beträgt 700 Mikrogramm für Frauen und 900 Mikrogramm für Männer.

Vitamin A finden Sie natürlich auch in Lebensmitteln wie Milch, Eiern, Joghurt, Süßkartoffeln, Karotten, Spinat, Kürbis und Kohl.

3. Vitamin C

Sie wissen vielleicht bereits, dass Vitamin C ein Kraftpaket für Ihre Haut ist.

Aber wenn es um Haare geht, hilft es, freie Radikale zu bekämpfen, die Ihr Haar altern lassen und jegliches Wachstum hemmen können.

Und Vitamin C ist wichtig für den Kollagenaufbau. Protein wird zur Herstellung von Keratin verwendet, dem Protein, aus dem Haare hauptsächlich bestehen.

Wenn Sie Erdbeeren, Paprika oder Zitrusfrüchte essen, erhalten Sie eine natürliche Dosis Vitamin C.

4. eisen

Eisen wird von den roten Blutkörperchen zum Transport von Sauerstoff verwendet. Aber auch für Haarwachstum und Gesundheit ist Eisen wichtig.

Eisenmangel führt auch zu Anämie, die Haarausfall verursachen kann.

„Wenn Sie weniger als zwei- oder dreimal pro Woche rotes Fleisch essen, denken Sie über eine Eisenergänzung nach“, sagt Khetarpal.

Zu den eisenhaltigen Lebensmitteln gehören rotes Fleisch, dunkelgrünes Blattgemüse und Hülsenfrüchte wie Linsen, Tofu und Bohnen.

5. Omega-3-Fettsäuren

Omega-3 kommt natürlicherweise in Lebensmitteln wie Fisch und Leinsamen vor, ist aber auch in Nahrungsergänzungsmitteln wie Fischöl enthalten.

Es ist entscheidend für die Zellgesundheit und soll Ihre Kopfhaut und Ihr Haar gesünder machen.

6. Biotin

Die Einnahme von Biotin für das Haarwachstum könnte genau das sein, was der Friseur anordnet. Und da es sich um ein wasserlösliches Vitamin handelt, verlässt der Überschuss Ihren Körper über den Urin.

DR. Khetarpal empfiehlt die Einnahme von 3 bis 5 Milligramm pro Tag.

Sie können Biotin auch über Ihre Ernährung aufnehmen, indem Sie Lebensmittel wie Eigelb, Vollkornprodukte, Fisch, Samen, Nüsse, Süßkartoffeln, Brokkoli, Blumenkohl und Fleisch essen.

In unserem Online-Shop können Sie Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel, die Ihr Haar gesund wachsen lassen, zu den besten Preisen kaufen.

 

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Biotech USA Vitamin C 1000, 100 Tabletten
Biotech USA Vitamin C 1000, 100 Tabletten
12,90 € *
Inhalt 180 Gramm (7,17 € * / 100 Gramm)
Ironmaxx Iron Eisen + Vitamin C, 130 Kapseln
Ironmaxx Iron Eisen + Vitamin C, 130 Kapseln
14,90 € *
Inhalt 73.9 Gramm (20,16 € * / 100 Gramm)
%
Biotech USA Vitamin C 1000, 250 Tabletten
Biotech USA Vitamin C 1000, 250 Tabletten
19,90 € * UVP 24,90 € *
Inhalt 0.45 Kilogramm (44,22 € * / 1 Kilogramm)
%
Peak Omega 3, 400 Kapseln
Peak Omega 3, 400 Kapseln
29,90 € * UVP 32,90 € *
Inhalt 0.55 Kilogramm (54,36 € * / 1 Kilogramm)
Body Attack Omega 3 Gold, 120 Softgel Kapseln
Body Attack Omega 3 Gold, 120 Softgel Kapseln
16,49 € *
Inhalt 163 Gramm (10,12 € * / 100 Gramm)