Newsletteranmeldung Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter, verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr vom uns und erhalten Sie einen 10% Rabattcode* auf Ihren nächsten Einkauf. * Der Gutschein-Code wird Ihnen nach der Anmeldung zugesendet.
  • 02102 5889622 8:30 - 17:00 Uhr
  • ab 60€ Gratisversand

Achten Sie auf Nebennierenschwäche

Achten Sie auf Nebennierenschwäche

Gehören Sie zu den vielen Menschen, die unter Nebennierenschwäche leiden? James Wilsons bahnbrechendes Buch Adrenal Fatigue: the 21st Century Stress Syndrome besagt, dass die meisten Ärzte sich dessen nicht bewusst sind oder nicht wissen, wie man es diagnostiziert, was es heute zur am meisten missverstandenen und am wenigsten diagnostizierten Krankheit macht.

Wenn Sie Anzeichen einer Nebennierenschwäche bemerken, sollten Sie die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln zur Unterstützung der Nebennieren in Betracht ziehen. In diesem Artikel teilen wir wertvolle Informationen über Ihre Nebennieren und warum Sie ein Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung der Nebennieren einnehmen sollten.

Was sind die Nebennieren und was tun sie?

Zu viele Menschen sind heutzutage völlig falsch über die Funktion der verschiedenen Drüsen in ihrem Körper informiert. Wir sind hier, um einige dieser Verwirrungen zu beseitigen. Zwei der wichtigsten Hormone, die in Ihrem Körper zirkulieren, sind Adrenalin, auch bekannt als Kampf-oder-Flucht-Hormon, und Cortisol, auch Stresshormon genannt. Beides stammt von Ihren Nebennieren.

Adrenalin lässt Ihr Herz schneller schlagen und Ihre Lungen effizienter atmen. Es wird ausgeschüttet, wenn Ihr Körper denkt, dass Sie wachsamer sein müssen und dass Ihr Körper zusätzlichen Zucker braucht, um bestimmte Dinge zu erledigen, wie zum Beispiel laufen, um einen Zug zu erreichen oder sich nach einem Autounfall zurechtzufinden.

Wie wird die Nebennierenfunktion beeinflusst?

Viele Menschen sind so gestresst, dass Burnout, Depressionen und Angstzustände zum Alltag gehören. Infolgedessen richtet unser täglicher Stress verheerende Schäden an unseren biologischen Systemen an. Wenn die Nebennieren gezwungen werden, über längere Zeiträume hinweg konstant Adrenalin und Cortisol zu produzieren, „lernen“ sie, dass wir uns in einem ständigen Ausnahmezustand befinden. Dies verändert die Grundlinie ihrer Hormonproduktion und führt zu einer neuen „Normalität“ der kontinuierlichen Adrenalin- und Cortisolproduktion.

Diese Hormone zirkulieren in unserem Körper und führen dazu, dass unser Blutdruck steigt und unser Zuckerspiegel aus dem Gleichgewicht gerät; Diese Veränderung der chemischen Produktion kann auch zu Depressions- und Angstgefühlen führen, da im Körper körperliche Kampf- oder Fluchtreaktionen ausgelöst werden. Unser Gehirn und Nervensystem sind ständig in Alarmbereitschaft, auch wenn kein wirklicher Grund zur Alarmierung besteht.

Nebennierenschwäche

Mit der Zeit können Ihre Nebennieren den hohen Hormonspiegel in Ihrem Körper nicht aufrechterhalten und werden „müde“. Dies kommt häufig bei Menschen vor, die chronisch unter emotionalem oder körperlichem Stress leiden.

Wenn Ihre Nebennieren müde werden, sind sie erschöpft und können nicht mehr so effizient arbeiten wie früher.

Dies führt zu einer Vielzahl von Symptomen, darunter unter anderem:

• Schwierigkeiten beim Aufwachen am Morgen

• Schläfrigkeit oder Schlafdrang (Unfähigkeit, sich trotz Schlaf auszuruhen. Jeden Morgen müde aufwachen)

• Sie benötigen Koffein oder andere Stimulanzien, um morgens wach zu sein

• Die Energie lässt am Nachmittag nach, „wacht“ aber am Abend wieder auf

• Sich erschöpft fühlen

• Ständiges Verlangen nach salzigen oder süßen Snacks, um durchzuhalten. Appetitabweichungen.

• Probleme beim Ein- oder Durchschlafen haben

• Geschwächtes Immunsystem

• geringe Libido

• Herzklopfen, Schwitzen

• Krämpfe und Muskelzuckungen

• Taubheitsgefühl, Brennen und Kribbeln in Händen und Füßen

• Erstickungsgefühl, Lufthunger (nicht genug Luft, das Gefühl, nicht atmen zu können)

• Übermäßige emotionale Reaktionen (plötzliches Weinen und Wut)

• Unentschlossenheit, Konzentrationsprobleme, Vergesslichkeit

• Müdigkeit und Erschöpfung

Hatten Sie eines der oben aufgeführten Symptome? Dann ist es vielleicht an der Zeit, unsere Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung der Nebennieren in Ihre tägliche Vitaminroutine aufzunehmen. Die Einnahme der benötigten Nahrungsergänzungsmittel in Absprache mit Ihrem Arzt wird Ihnen dabei helfen, Ihre Nebennieren wieder aufzubauen.

Wie können Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung der Nebennieren helfen?

Es enthält pflanzliche Nährstoffe wie Ashwagandha und Heiliges Basilikum, die dabei helfen, Ihre Nebennieren neu zu starten und Ihre Nebennierenfunktion zu steigern.

• Ashwagandha unterstützt die Immunvitalität

• Heiliges Basilikum fördert das emotionale Wohlbefinden

• Vitamin C unterstützt den Stoffwechsel von Cortisol und anderen Stresshormonen.

• Vitamin B6 unterstützt die Nebennierenfunktion und die Stressreaktion

• Ginseng kann Müdigkeit lindern

• Süßholzwurzel hilft beim Abbau von Cortisol

Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung der Nebennieren bestehen aus vielen pflanzlichen Kräutern, die zusammenarbeiten, um Ihre Nebennieren wieder aufzubauen und ihre Funktion zu verbessern. Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung der Nebennieren können zusammen mit zusätzlichen Maßnahmen zur Stressbewältigung dazu beitragen, das Stressniveau zu reduzieren und die gesunde Funktion Ihrer Nebennieren zu unterstützen.

Einige Änderungen des Lebensstils sollten berücksichtigt werden

Ihr Körper kann einen stressreichen Lebensstil nicht lange auf gesunde Weise aufrechterhalten. Wenn sich die Auswirkungen von Stress entfalten, beginnt sich unser Körper zu verschlechtern und leidet unter den Nachwirkungen von Stress. Chronische Krankheiten können Wurzeln schlagen und andere biologische Systeme beginnen zu versagen.

Je früher Sie jedoch beginnen, Ihre Nebennierenschwäche in den Griff zu bekommen, desto besser.

Wenn Sie Bewegung in Ihre tägliche oder wöchentliche Routine integrieren, können Sie den Stress reduzieren und bewältigen und gleichzeitig Wohlfühlhormone in Ihr System freisetzen.

Durch Meditieren können Sie Achtsamkeit und Konzentration üben. Mit genügend Geduld können Sie so lernen, mit rasenden Gedanken umzugehen, ängstliches Atmen zu regulieren und in den Muskeln gespeicherten Stress abzubauen.

Die Festlegung gesunder Grenzen in Ihrem Leben kann Ihnen auch dabei helfen, mit Stress umzugehen. Ein Beispiel hierfür ist das bewusste Vermeiden von Menschen und Situationen, die für Sie giftig sind. Eine andere besteht darin, zu lernen, „Nein“ zu mehr Verantwortung zu sagen, wenn die To-Do-Liste voll ist. Diese Maßnahmen können Ihnen helfen, Stress in Ihrem täglichen Leben zu bewältigen und zu vermeiden.

Eine Therapie ist auch eine gute Möglichkeit zur Stressbewältigung. Wenn Sie mit einem ausgebildeten Fachmann über die Ursachen von Stress in Ihrem Leben sprechen, können Sie die Ursachen erkennen, untersuchen und angehen und eine insgesamt gesündere Lebenseinstellung erlangen.

Die oben genannten Methoden sind nur einige der Gewohnheiten, die Sie in Ihr Leben integrieren können, um Stress abzubauen und Ihrer Nebenniere die dringend benötigte Ruhe zu gönnen.

Jetzt wissen Sie, warum Sie Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung der Nebennieren einnehmen sollten

Wenn Sie wegen Ihrer Nebennierenschwäche verwirrt sind oder darüber nachdenken, was Sie tun sollen, verstehen Sie jetzt besser, warum Sie Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung der Nebennieren einnehmen sollten. Sie bieten eine der besten Möglichkeiten, Ihre Nebennierenfunktion wieder in Schwung zu bringen, sodass Sie wieder gut schlafen, essen und leben können.

Vergessen Sie nicht, sich die Arena Supplements anzusehen. Ihr Körper wird es Ihnen danken.

 

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
%
Biotech USA Ashwagandha, 60 Kapseln
Biotech USA Ashwagandha, 60 Kapseln
9,90 € * UVP 12,90 € *
Inhalt 56 Gramm (17,68 € * / 100 Gramm)
Scitec Nutrition Vita-C 1100, 100 Kapseln
Scitec Nutrition Vita-C 1100, 100 Kapseln
12,90 € *
Inhalt 122 Gramm (10,57 € * / 100 Gramm)