Newsletteranmeldung Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter, verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr vom uns und erhalten Sie einen 10% Rabattcode* auf Ihren nächsten Einkauf. * Der Gutschein-Code wird Ihnen nach der Anmeldung zugesendet.
  • 02102 5889622 8:30 - 17:00 Uhr
  • ab 60€ Gratisversand

5 Lebensmittel, die den Serotoninspiegel erhöhen

5 Lebensmittel, die den Serotoninspiegel erhöhen

Serotonin ist das Wohlfühlhormon Ihres Körpers. Und obwohl es viele Faktoren gibt, die Ihren Serotoninspiegel beeinflussen, wie zum Beispiel Genetik, Bewegung und Schlaf, ist die Ernährung eine der besten Möglichkeiten, Ihren Serotoninspiegel hoch zu halten.

Aber zuerst: Wie wirkt Serotonin?

Serotonin ist ein chemischer Botenstoff, der Signale zwischen den Nervenzellen in Ihrem Körper überträgt. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Regulierung von Stimmung, Schlaf, Lernen, Appetit und anderen physiologischen Prozessen.

Das Interessante daran ist, dass über 90 % Ihres Serotonins tatsächlich im Darm produziert wird. Und je nachdem, was Sie essen, können Sie dazu beitragen, den Serotoninspiegel zu erhöhen oder zu senken. All dies bedeutet, dass die Ernährung der Schlüssel ist. Deshalb werden wir uns heute fünf Lebensmittel ansehen, die den Serotoninspiegel steigern und Ihnen möglicherweise dabei helfen können, Ihre Stimmung zu kontrollieren.

1. Eier

Gekochte Eier, Rühreier oder Spiegeleier sind vielseitig und sehr nahrhaft. Sie sind eine großartige Quelle für Eisen, B-Vitamine und essentielle Aminosäuren, darunter Tryptophan, eine Vorstufe von Serotonin. Da Ihr Körper Tryptophan nicht selbst herstellen kann, kann der Verzehr von Nahrungsmitteln mit hohem Tryptophangehalt dazu beitragen, den Serotoninspiegel auf einen gesunden Wert zu steigern.

Ob zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen, Eier sind eine tolle Möglichkeit, die Sonnenseite offen zu halten!

2. Lachs

Lachs ist ein Favorit in der kulinarischen Welt und eine großartige Quelle für Tryptophan, Vitamin D und Omega-3-Fettsäuren, die alle den Serotoninspiegel beeinflussen.

Vitamin D aktiviert ein Enzym, das Tryptophan in das Wohlfühlhormon umwandelt. Und es wird angenommen, dass Omega-3-Fettsäuren die Serotoninrezeptoren und -transporter beeinflussen und so für eine wirksame Signalübertragung sorgen.

Wenn frischer Lachs für Sie keine Option ist, ist Lachs aus der Dose eine tolle Alternative, da er viele der gleichen Nährstoffe enthält.

3. Ananas

Diese süße und saftige tropische Frucht enthält sowohl Tryptophan als auch Bromelain, ein Enzym, das beim Proteinabbau hilft und eine gesunde Entzündungsreaktion in der Magenschleimhaut fördert. Dies hält Ihre Darmbarriere stark und erhöht die Tryptophan-Absorption, was den Serotoninspiegel erhöhen kann.

Ananas schmeckt frisch, gefroren oder aus der Dose hervorragend. Achten Sie nur darauf, ein Produkt zu wählen, das keinen zugesetzten Zucker enthält.

4. Nüsse und Samen

Die gute Nachricht: Laut einer Studie kann das Naschen von Nüssen dabei helfen, den Serotoninspiegel zu erhöhen. Diese kleinen nahrhaften Rockstars sind reich an Tryptophan, Ballaststoffen und gesunden Fetten. Sie bieten aber auch einen einzigartigen Satz an Vitaminen und Mineralstoffen, die einen zusätzlichen Nutzen bieten können: Magnesium, Zink und Vitamin B6 wirken als Co-Faktoren bei der Umwandlung von Tryptophan in Serotonin.

Kürbiskerne, Leinsamen, Chia und Walnüsse sind großartige Quellen für gehirnfreundliche Omega-Fettsäuren und Tryptophan. Schnappen Sie sich also Nüsse (und Samen) für diese stimmungsaufhellenden Kraftpakete!

5. Soja

Sojaprodukte sind nicht nur eine großartige Quelle für Tryptophan, sondern enthalten auch Isoflavone, pflanzliche Verbindungen, die die Wirkung von Östrogen nachahmen, indem sie Serotoninrezeptoren beeinflussen. Obwohl weitere Untersuchungen erforderlich sind, kann einigen Tierstudien zufolge insbesondere ein Isoflavon – Genistein – die Serotoninfunktion modulieren.

Durch die Zugabe von Tofu, Tempeh, Sojamilch und sogar Sojasauce erhöht sich der Sojaanteil in Ihrer Ernährung.

Letztes Wort

Serotonin ist eine wichtige, aber komplexe Gehirnchemikalie, die sowohl Ihre körperliche als auch Ihre geistige Gesundheit beeinflusst. Und beim Verzehr von Lebensmitteln mit hohem Tryptophangehalt können gesunde Fette und andere wichtige Nährstoffe hilfreich sein, aber sie allein reichen möglicherweise nicht aus. Bei Bedarf können Sie Nahrungsergänzungsmittel verwenden.

Regelmäßige Bewegung, Zeit im Freien und Stressbewältigung sind der Schlüssel zur Aufrechterhaltung eines gesunden Serotoninspiegels. Und wenn Ihre Stimmung dauerhaft schlecht ist, wenden Sie sich unbedingt an Ihren Arzt.

 

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
%
Biotech USA Mega Amino, 500 Tabletten
Biotech USA Mega Amino, 500 Tabletten
26,90 € * UVP 33,90 € *
Inhalt 0.83 Kilogramm (32,41 € * / 1 Kilogramm)
Ironmaxx Iron Eisen + Vitamin C, 130 Kapseln
Ironmaxx Iron Eisen + Vitamin C, 130 Kapseln
14,90 € *
Inhalt 73.9 Gramm (20,16 € * / 100 Gramm)
Biotech USA B-Complex, 60 Kapseln
Biotech USA B-Complex, 60 Kapseln
12,90 € *
Inhalt 52 Gramm (24,81 € * / 100 Gramm)
%
Olimp Gold Omega 3 D3 + K2 Sport Edition, 60 Kapseln
Olimp Gold Omega 3 D3 + K2 Sport Edition, 60...
16,90 € * UVP 19,90 € *
Inhalt 77 Gramm (21,95 € * / 100 Gramm)
%
Peak Vitamin D3 + K2, 120 Tabletten
Peak Vitamin D3 + K2, 120 Tabletten
14,90 € * UVP 19,90 € *
Inhalt 90 Gramm (16,56 € * / 100 Gramm)
Body Attack Omega 3 Gold, 120 Softgel Kapseln
Body Attack Omega 3 Gold, 120 Softgel Kapseln
16,49 € *
Inhalt 163 Gramm (10,12 € * / 100 Gramm)